NewsTicker

Fliegt Bamboo künftig ab Warschau?

Die Low Cost Tochter des Team Onyx trifft sich diese Woche in Warschau um die ersten möglichten Schritte zu besprechen um vor Ort das erste polnische Drehkreuz zu eröffnen.

Die Bamboo wird in den nächsten Monaten mit einem veränderten Billigflug Konzept den europäischen Markt aufmischen und sich verstärkt auf Flughäfen ausserhalb Deutschlands konzentrieren. Diese werden wiederrum an die deutschen Flugziele angebunden. In Warschau könnten ab März bis zu zwei Boeing 737-700 stationiert werden.

In den nächsten Wochen wird Bamboo eine Optimierung der Flotte prüfen mit einer Kapazität bis zu 120 Passagieren. Der Favorit ist aktuell die Embraer 190 oder 195.

Werbung

Footer Logo

Beiträge im Forum